Im Dienst der Jagd und der Wildtiere

Treffsicherheitsnachweis und Gehorsamsprüfung 2020

Information des Jagdinspektorates Sehr geehrte Jägerinnen und Jäger Bekanntlich müssen Jägerinnen und Jäger jährlich den Treffsicherheitsnachweis erbringen, um für die Ausübung der Jagd berechtigt zu sein. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann ein solcher nicht erbracht werden, weil die Schiessstände geschlossen sind und die Vereinsschiessen nicht durchgeführt werden dürfen. Aufgrund der gegenwärtigen Weiterlesen…

Mitteilung des Präsidenten

Als wir den letzten Versand auf die Reise schickten, hatten wir gehofft, dass die vom Bundesrat verabschiedeten Massnahmen im Zusammenhang mit Covid19 bis zu unseren Vereinsanlässen aufgehoben würden. Mittlerweile sieht die Realität leider anders aus und die Vereinsanlässe gemäss Tätigkeitsprogramm können erst wieder nach der schrittweisen Lockerung der Massnahmen aufgenommen Weiterlesen…

Rehkitzrettung

In Feld und Wiese ist jetzt die Brut- und Setzzeit unserer einheimischen Wildtiere. Das Rehwild setzt nun seine Kitze in die Heugras-Felder. Um die jungen Tiere vor dem Vermähen zu schützen, hilft der Jagdverein Laupen mit zahlreichen Freiwilligen, welche die Felder vor der Mahd verwittern und verblenden. LANDWIRTE – WIR Weiterlesen…

Jagdorientierung 2019

Am 19. Juli 2019 fand die Jagdorientierung im Jagdverein Laupen statt. Gegen 19.00 Uhr begann die Veranstaltung mit der Vorführung von Ulrich Lüthi. Er beschäftigt sich mit der Baizjagd unserer Region. Nach der Vorstellung seiner einsatzbereiten Vögel erhielt jeder die Möglichkeit, einen dieser beeindruckenden Tiere zu tragen oder auf sich Weiterlesen…

Berner Reh Trophäe 2018 aus Laupen

Am 1. und 2. Februar 2019 fand die Kantonal Bernische Trophäenausstellung und der Pelz- und Fellmarkt in Thun statt. Dank der Vielzahl, an abgegebenen Trophäen, konnten nicht nur die Jungjäger von gezeigten Unterschieden, Altersklassifizierung und den Spezialitäten der einzelnen Präparate profitieren, sondern auch für die Jägerinnen und Jäger war das Weiterlesen…

Vereinsjagd Fuchs 2019

Am 12. Januar fand die letzte Vereinsaktivität des Jagdjahres 2018 / 2019 statt: Die Vereinsjagd auf den Fuchs. Wie üblich traf sich eine kleine Gruppe Jägerinnen und Jäger bei der Hündelerhütte in Gammen. Nach einem stärkenden Kaffee und Gipfeli begrüsste Jürg Kunz die anwesenden Mitglieder und orientierte über die Jagd. Weiterlesen…

Jagd, Jagdaufbruch, Herbst, Rehjagd

Netz Natur Diskussionsrunde Jagd

Im Anschluss an die Sendung «NETZ NATUR» mit aufschlussreichen Erkenntnissen über die freilebenden Tiere in der Schweiz und deren Bejagung fand eine Diskussionsrunde, geleitet von Jonas Projer, mit Befürwortern und Kritikern der Jagd statt. Mit gezielten Fragen wurden die geladenen Vertreter konfrontiert und zum fachlichen Gespräch aufgefordert. Hier finden Sie Weiterlesen…

Jagdorientierung JVL 2018

Am 20. Juli 2018 fand im Restaurant Denkmal in Bramberg die jährliche Jagdorientierung des Jagdvereins Laupen statt. Während rund einer Stunde präsentierten der Regionschef Bern-Mittelland und der neue Wildhüter für das Gebiet Bern West die Festlegungen für die Jagdperiode 2018 / 2019. Hervorzuheben sind insbesondere die Änderungen bei der Hirschjagd, Weiterlesen…

Tätigkeitsprogramm 2018 / 2019

Das diesjährige Tätigkeitsprogramm des Jagdverein Laupen ist Online. Darin finden Sie die Hegetage, Schiessdaten, Vereinsanlässe und Infos zu den Vereinsjagden. JVL Tätigkeitsprogramm 2018 / 2019 Herunterladen Zu den einzelnen Anlässen des Jagdvereins Laupen folgt jeweils eine Einladung.